eTermio Therapiemanagement Software mit Terminketten

Simples Follow-up-Management: Legen Sie ganz einfach eine Therapie mit einer Terminkette an

Smarte Synchronisierung: Automatischer, sicherer Terminabgleich der Terminserien mit Ihrer Praxis-Software

Moderne Terminvergabe: Ihre Patienten buchen die Termine eigenständig von zuhause aus - online und verbindlich

Hohe Zeitersparnis, weniger Arbeit: Das Therapiemanagement von eTermio reduziert deutlich Ihre Aufwände!

Die smarte Lösung für Follow-up-Termine

“Das Vergeben von Terminketten im Rahmen einer Therapie ist sehr umständlich. Es kostet unser Team viel Zeit. Und wenn ein Termin ausfällt, ist das Chaos perfekt. Warum gibt es dafür keine einfache Lösung?”

Eine gute Frage! Eine, die wir in der Vergangenheit schon oft von Ärzten und Therapeuten gehört haben. Denn die Festlegung, Abstimmung und Koordination einer Reihe von Terminen ist komplex, zeitintensiv und fehleranfällig. Gibt es ein Problem, kann das zu Therapiefehlern und Umsatzeinbußen führen. Das kommt unseren Erfahrungen nach bei bis zu 50% der Terminketten ohne digitale Terminmanagement-Lösung vor.

Damit Sie stressfrei, einfach, schnell und fehlerfrei einen Therapieplan mit einer Reihe von Follow-up-Terminen anlegen können, haben wir das neue eTermio Therapiemanagement mit Terminketten entwickelt.

Digitales Therapiemanagement mit Terminketten

eTermio Therapiemanagement Screenshot eTermio ist ein modernes Online-Terminmanagement-System, das unter anderem Algorithmen der Künstlichen Intelligenz (KI) nutzt. Mit dem neuen Therapiemanagement-Programm legen Sie auf Basis Ihres Therapieplans die Terminketten / Terminserien schnell und einfach an, indem sie: 

  • Behandler plus evtl. Assistenten, Räume und Ressourcen wie Maschinen vorgeben.
  • Abstände zwischen den Therapie-Abschnitten (bspw. für Nachsorgeuntersuchungen) definieren.
  • Zeiträume festlegen, in denen die Patienten für die einzelnen Maßnahmen erscheinen müssen.
  • Ihren Patienten vorgeben, bis wann sie die einzelnen Termine der Therapiekette gebucht haben müssen.

Ihre Patienten buchen darauf hin ganz bequem von zuhause aus die einzelnen Termine über das Online-Terminvergabe-System von eTermio. Über unsere automatische PVS-Synchronisierung werden die Termine in Ihre Praxis-Software eingetragen – zum Beispiel in das elektronische Terminbuch von Solutio Charly, Dampsoft oder CGM Z1.

Das bedeutet für Ihre Therapieplanung: Haben Sie einmal eine Terminkette im Therapie-Tool von eTermio angelegt und den Patienten zugewiesen, müssen Sie sich nicht mehr um das Terminmanagement kümmern!

Das spart Ihnen und Ihrem Team viel Zeit und Arbeit!

eTermio Therapiemanagement Zitat User

Unser Tool für Ihr stressfreies Therapiemanagement

Möchten Sie mehr über unsere Software für Therapiemanagement und Therapieketten erfahren? Wollen Sie unser Tool für Follow-up-Terminserien kostenlos testen? Oder haben Sie Interesse an einer kurzen Web-Präsentation? Kontaktieren Sie uns! 

Möchten Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Ratgebern zum Thema „Digitales Therapiemanagement“ erhalten? Hier können Sie ihn abonnieren:

FAQ: Häufig gestellte Fragen & Antworten

… zu unserer Therapiemanagement-Software mit Terminketten-Funktion.

Was kostet das eTermio Therapiemanagement-Tool?

Das Therapiemanagement mit Terminketten / Terminserien ist aktuell ein Bestandteil von eTermio Medical und eTermio Dental. Es eignet sich bestens für Ärzte, Zahnärzte, Kliniken und therapeutische Einrichtungen. 

Die monatlichen Nutzungskosten beginnen bei 69€/Monat pro Praxis. Der genaue Preis hängt unter anderem von der Anzahl der buchbaren Behandler ab. Diesen ermitteln wir in einem direkten Gespräch mit Ihnen - kontaktieren Sie uns hierzu.

Gibt es versteckte Zusatzkosten?

Nein!

Sie buchen das etermio Therapiemanagement zusammen mit einem eTermio-Tarif, bspw. etermio Dental. Mit diesem Preis sind alle Kosten für die Benutzung der Software abgedeckt. 

Lediglich für das Versenden von SMS, zum Beispiel zur Terminerinnerung, fallen zusätzliche Kosten an. Die genaue Höhe erfahren Sie beim Abschluss Ihres Vertrages.

Für welche medizinischen Bereiche ist das Programm geeignet?

Für alle. Gleichgültig, ob Sie unser digitales Therapiemanagement als einzelner Zahnarzt, als Orthopädische Gemeinschaftspraxis oder als Klinik benutzen.

Können damit Termine für Nachsorgeuntersuchen vergeben werden?

Selbstverständlich. Der Grund, warum Sie Ihre Patienten mehrmals hintereinander in Ihre Praxis einladen, ist unerheblich. Ob Nachsorgeuntersuchung für Krebs-Therapien oder Follow-ups im Rahmen der Zahngesundheit - alles kann mit eTermio abgebildet werden.

Wie lange dauert es, eine Terminserie zu erstellen?

Unser digitales Therapiemanagement wurde so entworfen, dass Sie und Ihre Kollegen damit möglichst schnell arbeiten können. Deswegen ist auch das Erstellen einer Terminserie innerhalb weniger Minuten möglich.

Denn: Bei der Einrichtung unseres Terminketten-Programms legen Sie Vorlagen für typische Therapien an, bspw. für eine Zahnimplantat-Behandlung. Hier definieren Sie u.a. die zeitlichen Abstände zwischen den Therapieschritten.

Selbstverständlich können Sie jederzeit neue Vorlagen erstellen oder bestehende anpassen und löschen.

Welche Abhängigkeiten kann die Therapiemanagement-Software abbilden?

Bei der Vergabe der Terminserien müssen Sie und Ihr Team verschiedene Punkte beachten, u.a. die zeitliche Verfügbarkeit 

  • der Behandler und Assistenten
  • der Räumlichkeiten und Ressourcen (bspw. Geräte)
  • der Dienstleister (bspw. Labore) 
  • der benötigten Medikamente
  • der Patienten

Zudem müssen noch der Gesundheitszustand und die Genesung der Patienten bedacht werden. 

Alle diese Aspekte und Abhängigkeiten zueinander sind mit dem Therapiemanagement-Programm von eTermio einstellbar und im täglichen Gebrauch leicht abbildbar.

Können Feiertage und Urlaube bedacht werden?

Ja, das ist kein Problem.

Was ist, wenn Termine abgesagt werden müssen?

Auch das ist kein Problem. Wenn Termine ausfallen, bspw. wegen Krankheit, können Sie die Terminserie anpassen.

Wie läuft die Buchung der einzelnen Termine ab?

Sie erstellen eine Terminserie für einen Patienten, welche Sie über unser Tool an ihn mailen. Der Patient bucht dann über das angeschlossene Online-Terminvergabe-System von eTermio die Termine die einzelnen Schritte. Das läuft alles ohne Ihr Eingreifen ab. 

Die Termine werden über die PVS-Synchronisierung automatisch in den digitalen Kalender Ihrer Praxis-Software eingetragen. Sie erhalten darüber eine Notiz in Form einer Mail.

Möchten Sie einen Gesamtüberblick über die Termine eines Therapieplan haben, können Sie in der Therapiemanagement-Software von eTermio sehen, wie der Status der einzelnen Termine aussieht. Das heißt: Welche Therapieschritte hat der Patient bereits gebucht, welche noch nicht?

Auf welchen Systemen (PC / Smartphone, Windows / Mac) kann die Software genutzt werden?

eTermio ist ein reines Cloud-Produkt. Das heißt, sie benötigen dafür lediglich einen Browser und eine stabile Internetverbindung.

Wir empfehlen, das Anlegen und Vergeben der Therapieketten auf einem Computer-Browsern durchzuführen, da nur auf großen Bildschirmen die komplexe Terminvergabe zufriedenstellend gemanagt werden kann. Dabei ist es egal, ob Ihr Browser auf einem PC oder Mac läuft.

Ihre Patienten benötigen ebenfalls nur einen Browser, um die Termine online buchen zu können. Computer, Tablet oder Smartphone - die Terminauswahl ist auf allen Systemen möglich.

Wie sicher sind die Daten? Was ist mit der DSGVO?

Datensicherheit ist für uns ein zentrales und sehr wichtiges Thema. Ihre Daten sowie die Daten Ihrer Kunden werden verschlüsselt auf deutschen Servern gespeichert und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht, um Ihnen maximale Sicherheit zu bieten.

Web-Präsentation vereinbaren